pakt bern - das neue musik netzwerk

Events

Events

Neue, improvisierte, experimentelle Musik aller Sparten: kommende und vergangene Events in Bern!
Schickt eure Konzerteinträge mit allen notwendigen Infos an info@pakt-bern.ch (bei Zusendung bis zum 25ten des Vormonats erscheint der Eintrag auch im Newsletter.

Archiv



Vor 0 Tagen | progr_013, PROGR, Eingang PROGR West


SOAPBOX’22 | Strøm / HANS KOCH (Doppelkonzert)

Hans Koch Solo (ss) - „Ants go out for food“ * * * Strøm - Gaudenz Badrutt, (elec) Christian Müller, (elec)

Mehr…



Vor 1 Tagen | progr_013, PROGR (Eingang PROGR West)


IMPAKT JAM | feat. teenage dream

Berns Jam für frei improvisierte Musik

Mehr…



Vor 4 Tagen | progr_013, (PROGR, Eingang West)


WIM Bern | ТЕПЛОТА - RIVASCHMID

Abendkasse: CHF 20.- / 15.-

Mehr…



Vor 6 Tagen | progr_013, PROGR (Eingang PROGR West)


Lieder aus dem Röseligarten

Ein traditioneller Liederabend mit improvisierten Begleitungen und Zwischenspielen am Klavier

Mehr…



Vor 7 Tagen | progr_013, PROGR (Eingang PROGR West)


Doppelkonzert | NoRest! & Kran Impro-Abend

Mehr…



Vor 9 Tagen | progr_013, (PROGR, Eingang West)


DOPPELKONZERTE | Strahl & Sommer - Sanchez/Weber/Kobi

Strahl & Sommer und Sanchez/Weber/Kobi spannen im Mai für zwei Doppelkonzerte in Aarau und Bern zusammen. Die Musiker:innen spielen frei improvisierte, experimentelle Musik. Die sphärischen, mehrschichtigen Klänge von Strahl & Sommer kontrastieren dabei mit der Impulsivität und Agilität von Sanchez/Weber/Kobi.

Mehr…



Vor 10 Tagen | progr_013, PROGR (Eingang PROGR West)


ctr machine error | A concept of ICE3 Ensemble

crtl_machine_error aims to bring the public closer to this current reality through music composed in the last 10 years. In each of the works, the control over the sound result is distributed differently between the performers and the audiovisual media.

Mehr…



Vor 11 Tagen | PROZESS


MJ Soundwalker feat. Simon Grab & Werner Hasler truly improvised contemporary electronic music

Ein Computer, ein paar Controller und ein Routing, wo alles mit allem kann. Der «Soundwalker» ist Marc Jennys selbst entwickeltes elektronisches Musikinstrument. Ewige Beta-Version, permanente Evolution, regelmässige Überforderung, Machine-Love und Spassfaktor. Aus Umgebungsgeräuschen, Feedbacks und anderen Audioquellen entstehen damit Klangwelten am Rand vom Abgrund: knorzige Beats, struppige Pads, wabbernde Bässe, Flimmern, Fiepsen, Feinheit.

Mehr…



Vor 19 Tagen | Lokal Int.


Stepney Rising von/by Christian Müller

Eine vierstündige, elektronische Multichannel-Installation über den Tagesanbruch im Londoner Quartier Stepney

Mehr…



Vor 24 Tagen | progr_013, PROGR (Eingang PROGR West)


MAZUE/NEBBIA/WOLF

Musical coalition. Revisiting some compositions of the three musicians. Improvisation. Be ready.

Mehr…



Vor 24 Tagen | Aula, PROGR


Haus

Ein musikalisch-architektonisches Projekt von studio-klangraum

Mehr…



Vor 28 Tagen | Bücherbergwerk


sparen

Tramontana & Noel Schmidlin: Vinyl-Postkarten Taufe

Mehr…



Vor 29 Tagen | progr_013, PROGR (Eingang PROGR West)


IMPAKT JAM | feat. Chris Wiesendanger

Berns Jam für frei improvisierte Musik

Mehr…



Vor 32 Tagen | progr_013, (PROGR, Eingang West)


WIM Bern | SWQ - LARDON / SARTORIUS

Abendkasse: CHF 20.- / 15.-

Mehr…



Vor 34 Tagen | progr_013, PROGR (Eingang PROGR West)


Monoliths for Septet

"Monoliths for Septet" is a repertoire of original pieces for improvisers. These pieces are based on forms derived from melodies or rhythms used for both improvisation and composition, thus generating a common thread through all compositions. All the "Monoliths" are from the same block of material, bringing coherency to the repertoire. This repertoire is similar to "musical blocks" at rest.

Mehr…



Vor 39 Tagen | progr_013, PROGR (PROGR Eingang West)


Nicolas Gurtner Solo | (Improvisation)

Eintritt frei - Kollekte

Mehr…



Vor 41 Tagen | Kulturhof Schloss Köniz


Ensemble Proton Bern | Next to Your Fire

Gegenbewegung versus Gegenbewegung. Kritischer Intellekt und Experiment versus wütende Rebellion und Entfesselung. Zeitgenössische Musik versus Rock'n'Roll.

Mehr…



Vor 42 Tagen | progr_013 (PROGR, Eingang West)


Lê Quan Ninh | Stanislas Pili

Improvisierte Schlagzeugmusik auf höchstem Niveau. Eintritt frei, Kollekte

Mehr…



Vor 43 Tagen | progr_013, PROGR (Eingang PROGR West)


IMPAKT JAM | feat. Oort Cloud

Berns Jam für frei improvisierte Musik

Mehr…



Vor 46 Tagen | PROGR, Aula


ABGESAGT <- Ensemble Sargo | HyperARTificial -> CANCELLED

Das neue Projekt des Ensemble Sargo konzentriert sich auf die Kreation einer interaktiven Umgebung, welche verschiedene Kunstformen auf innovative Weise kombiniert.

Mehr…



Vor 48 Tagen | PROZESS Bern


IGNM Bern | SHIVERS

Zum ersten Konzert in diesem Jahr hat die IGNM Bern das Nemø Ensemble aus Brüssel im PROZESS zu Gast.

Mehr…



Vor 52 Tagen | Le Cap (Französische Kirche Bern)


l'art pour l'aare | Wege, die sich kreuzen

Zum 75. Geburtstag von Max E. Keller

Mehr…



Vor 59 Tagen | Dampfzentrale Bern


klavierduo huber/thomet | Ivan Wyschnegradsky, l'éternel étranger

Ein zweitägiges Festival mit Gästen aus dem In- und Ausland rund um das musikalische und visuelle Schaffen von Ivan Wyschnegradsky (1893–1979), dem russisch-französischen Pionier der Mikrotöne. Ein ungewöhnliches Instrumentarium - acht Konzertflügel, die im Viertel-, Sechstel- und Zwölfteltonabstand zueinander gestimmt sind, das in Sechzehnteltönen gestimmte Carilloklavier und die Ondes Martenot – bringt ungeahnte Klangwelten zum Klingen.

Mehr…



Vor 60 Tagen | progr_013, PROGR (Eingang PROGR West)


CREAZIUN Tour 2022 | Slide Ensemble

Ein Konzert im Grenzbereich von Komposition, Co-Kreation und Improvisation Eintritt 15/20.-

Mehr…



Vor 66 Tagen | Prozess


Julian Sartorius & ET|ET

RLLRLRLRLLRRLRLRLRLRLRLRR ist eine 60-minütige Performance mit minimalen Mitteln und maximalen Ergebnissen, die sich auf der Grenze zwischen Minimalismus, Groove und Spektralklängen bewegt.

Mehr…



Vor 66 Tagen | Zehendermätteli im Glück


Trio Tramontana | federn

federn ist der erste Teil von TAP/22 (Tramontana auf Pirsch 2022). So suchte Tramontana auch in diesem Jahr wieder die Zusammenarbeit mit KomponistInnen, um einzigartige und noch nie dagewesene Aufführungen zu kreieren.

Mehr…



Vor 67 Tagen | Kino REX Bern


Premiere und Releasekonzert | OUT Session [road movie]

Eine Fahrt, eine Stunde, eine Kameraeinstellung, durch die Windschutzscheibe gefilmt.

Mehr…



Vor 67 Tagen | Le Cap (Französische Kirche Bern)


l'art pour l'aare | KUBUS-STREICHQUARTETT

Das Kubus Quartett zeichnet sich durch seine Leidenschaft für zeitgenössische Musik und Experimentierfreudigkeit mit anderen Künsten aus

Mehr…



Vor 70 Tagen | Dampfzentrale Bern


Ensemble Proton Bern | Protonwerk No. 11

Protonwerk ist die von Ensemble Proton Bern geschaffene Plattform für zeitgenössische Musik.

Mehr…



Vor 72 Tagen | Casino Bern


Camerata Bern | Geister-Variationen

Camerata Bern mit den beiden pakt bern Mitgliedern Patricia Kopatchinskaja — Konzept, Leitung und Violine und Composer in Residence Gabrielle Brunner

Mehr…



Vor 75 Tagen | Dampfzentrale Bern


Monolith Graffiti

Ensemble Aabat + Antoine Chessex / Arturo CorralesDiese neue Zusammenarbeit zwischen dem Ensemble Aabat und den beiden Komponisten schlägt vor, sich der kompositorischen Geste auf vielfältige und fragmentierte Weise zu nähern.

Mehr…



Vor 83 Tagen | Le Cap (Französische Kirche Bern)


l'art pour l'aare | DUO CANTO—VIOLA D‘AMORE

Konzert zum 80. Geburtstag von Alfred SchweizerWerke von Alfred Schweizer, Neva Kraszteva, Wladimir Pantchev und Roussi Tarmakov

Mehr…



Vor 85 Tagen | progr_013, PROGR (Eingang PROGR West)


Sanchez - Weber - Kobi

Eintritt frei, Kollekte

Mehr…



Vor 100 Tagen | Zentrum Paul Klee, Auditorium


Camerata Bern | Saitenzeiten

Rainer Schmidt — Leitung und Violine Composer in Residence und pakt bern Mitglied Gabrielle Brunners neues Streichquartett wird uraufgeführt

Mehr…



Vor 102 Tagen | Le Cap (Französische Kirche Bern)


MUSIK FÜR ZWEI FLÖTEN | l'art pour l'aare

Werke von Pignolet de Montéclair, Bovey, Darbellay, Yun und Maderna

Mehr…



Vor 110 Tagen | Alte Juragarage, Biel


EAR WE ARE - 03.-05.02.2022

Beim diesjährigen Festival gibt es subtile, charismatische, radikale und allesamt höchst eigensinnige Formationen aus der Schweiz, Europa, den USA und Australien zu entdecken. Denn Freude überträgt sich von Ohr zu Ohr.

Mehr…



Vor 123 Tagen | Prozess Bern


Hörsturz | Trio Nucleons

Hörsturz ist ein Konzert und eine audio-visuelle Installation gleichzeitig. Ein ineinander stürzen von Ort, Bild und Musik. Die fünf Künstler:innen laden dazu ein, in eine archaische Musik- und Bildwelt einzutauchen, welche in ihrer sorgfältigen Sprache traumhaft und realitätsnah zu gleich ist.

Mehr…



Vor 128 Tagen | progr_013, PROGR (Eingang PROGR West)


Manuschevich/Mazué/Cina

Live at progr_013 Eintritt frei, Kollekte Zutritt nur mit COVID-Zertifikat und amtlichem Ausweis.

Mehr…



Vor 128 Tagen | Musikschule Konservatorium Bern


Beethoven jung-alt | Welches Lied klingt nach?

Ein Frühwerk und ein Spätwerk Beethovens für die gleiche Besetzung und dazwischen zeitgenössische Musik von pakt Mitglied Katharina Weber

Mehr…



Vor 132 Tagen | progr_013 (PROGR Eingang West)


Gamut meets Impakt

Nachdem das Gamut Ensemble im Rahmen eines musikalischen Austausches mit dem ImpAkt Kollektiv im Mai in Köln zu Besuch war, gibt es nun eine Weiterführung dieser Zusammenarbeit. Für die Schweizer Ausgabe werden die elf Musiker:innen eine kollektive Komposition, die im Frühjahr entstand, weiterentwickeln und im Pakt im Progr zum Besten geben.

Mehr…



Vor 158 Tagen | progr_013, PROGR, Eingang PROGR West


SOAPBOX'21 | TRANSVERSE WAVES

In den letzten dreißig Jahren hat die Gitarre eine prominente Rolle in der zeitgenössischen Musikszene eingenommen, die durch ein sehr aktuelles Repertoire und eine Vielzahl von bahnbrechenden kompositorischen Ansätzen für ihre Klangeigenschaften und Fähigkeiten bereichert wurde. Darüber hinaus hat das Aufkommen und die Verbreitung der E-Gitarre in der Szene so viele Möglichkeiten eröffnet, die bis vor einigen Jahrzehnten nicht einmal denkbar waren.Eintritt frei: Kollekte. Zutritt nur mit COVID-Zertifikat und amtlichem Ausweis.

Mehr…



Vor 161 Tagen | progr_013 (PROGR Eingang West)


A summer touch with a noise scar

Free-pop-impro // Percussion // Live electronics // Some noise Kollekte

Mehr…



Vor 161 Tagen | Dampfzentrale Bern


Dürrenmatts Hirn | Ensemble Proton Bern

Mehr…



Vor 164 Tagen | Warlomont Anger Saal, Konservatorium Bern


Dominik Blum Klavierrezital

spielt Klavierwerke von Anna Bon di Venezia, Fanny Hensel und von pakt bern Mitglied Katharina Weber

Mehr…



Vor 170 Tagen | progr_013, (PROGR, Eingang West)


WIM Bern | DÖRNER - KOCHER - ROTZLER

Abendkasse: CHF 20.- / 15.- Zutritt nur mit COVID-Zertifikat und amtlichem Ausweis.

Mehr…



Vor 174 Tagen | progr_013, PROGR (Eingang PROGR West)


music-go-round#2 - «Hybride» - mit Dorothea Schürch

So verschieden Musik sein kann, so verschieden ticken auch die Köpfe die hinter ihr stecken. Die neue Vortragsreihe "music-go-round" mit geladenen Künstler*innen, Journalist*innen und Forschenden, möchte Einblicke in verrückte Ideen und Konzepte geben und inspirierende Diskurse eröffnen. Sie will Musik diskutieren, die sich nicht in Theorien verschliesst, sondern sich in ihrer Praxis durch andere Kunsträume erweitert.Zutritt nur mit COVID-Zertifikat und amtlichem Ausweis. Eintritt chf 10.-/5.- (gratis für Mitglieder von pakt bern)

Mehr…



Vor 181 Tagen | PROZESS Bern


IGNM Bern | TOXIC BOX

L'Imaginaire bringt die Grenzen des musikalischen Schaffens in einen Dialog mit Daniel Zea. Zeas Stücke bilden ein Diptychon, in dem die Gesichter der MusikerInnen, die auf die Leinwand projiziert werden, zu Instrumenten einer Bewegungspartitur werden: Von einem Dialog von Angesicht zu Angesicht über das Thema Liebe (The Love Letters?) bis hin zu seinem entmenschlichten virtuellen Spiegel (Toxic Box) erforscht der schweizerisch-kolumbianische Komponist die Darstellung unserer Gefühle im digitalen Zeitalter.

Mehr…



Vor 186 Tagen | progr_013, (PROGR, Eingang West)


WIM Bern | FOLLEZOLLE | MING-BAU-SET

Abendkasse: CHF 20.- / 15.- Zutritt nur mit COVID-Zertifikat und amtlichem Ausweis.

Mehr…



Vor 188 Tagen | progr_013, PROGR (Eingang PROGR West)


MUSIK aus dem JETZT

freie Improvisation Eintritt frei, Kollekte Zutritt nur mit Covid Zertifikat und amtlichem Ausweis

Mehr…



Vor 194 Tagen | Dampfzentrale Bern


Proton Proudly Presents Ensemble Contrechamps | Ensemble Proton Bern

Ensemble Contrechamps präsentiert dem Berner Publikum eine Weltpremiere einer Performance von Erika Stucky und ein audiovisuelles Stück von Joanna Bailie.

Mehr…



Vor 196 Tagen | progr_013, PROGR (Eingang PROGR West)


music-go-round#2 - «Hybride» - „Ohren- und Gaumenschmaus“ von LAUTESkollektiv

Stephanie und Laura Haensler erzählen über ihre interdisziplinäre Zusammenarbeit, ihr Umgang mit Beethoven’s Lieblingsmahl und ihre gemeinsame dramaturgische Arbeit im Werk „zu Tisch".Zutritt nur mit COVID-Zertifikat und amtlichem Ausweis. Eintritt: Regulär 10.-, Studierende/KulturLegi 5.- (gratis für Mitglieder von pakt bern)

Mehr…



Vor 198 Tagen | Konservatorium Bern, grosser Saal


Camerata Bern | Liberté, égalité, musicalité

Ilya Gringolts — Leitung und Violine Composer in Residence und pakt bern Mitglied Gabrielle Brunner, deren Zyklus von Neukompositionen für die CAMERATA BERN mit diesem Konzert seinen Anfang nimmt, beschäftigt sich mit dem Thema durch ein neues Werk für tiefe Stimmen.

Mehr…



Vor 199 Tagen | progr_013, PROGR (Eingang PROGR West)


Delay-Diz Collectif Concert

For its last concert of the 2020/21 season the Delay-Diz Collective will perform at PROG BERN on Saturday, November 6, 2021 at 7pm. The performance includes Theatre Musical and Audio-visuel creations.

Mehr…



Vor 206 Tagen | progr_013, PROGR, Eingang PROGR West


SOAPBOX'21 | Duo Klexs und ExVoCo - UrFormen

« UrFormen », das ist der Titel des Projekts, in dem sich zwei renommierte Ensembles der zeitgenössischen Musik zum ersten Mal begegnen : das junge schweizer Instrumentalduo Klexs und das traditionsreiche Vokaltrio ExVoCo aus Stuttgart. Sie forschen der Frage nach, wie aus klingendem Urmaterial musikalische Formen entstanden sind, wie sich Sprache und Töne zu Musik verbinden und wie man heutzutage als Komponist noch Antworten auf diese Fragen finden kann. Dazu haben sie 3 Komponisten motiviert, neue Stücke für ihre Besetzung zu schreiben. Diese Uraufführungen stellen sie neben einen Klassiker der Ur-Form : der Ur- Sonate von K. Schwitters.Eintritt frei: Kollekte. Zutritt nur mit COVID-Zertifikat und amtlichem Ausweis.

Mehr…



Vor 207 Tagen | Kino Rex


THE DARK SIDE OF ENNIO MORRICONE | Ensemble Proton Bern

Musik und Film

Mehr…



Vor 209 Tagen | PROZESS Bern


IGNM Bern | TWO BY FOUR

Das Konzert der Kategorie Mix&Mash wird seinem Namen gerecht: es werden zwei Uraufführungen erklingen, die eigens für die beiden Schweizer Ensembles EW-4 und Ensemble of Nomads geschrieben wurden. Eine weitere Uraufführung ist für das Ensemble of Nomads entstanden und ein Stück, das diesen Abend zu hören sein wird, hat Emilio Guim, Mitglied des Ensemble of Nomads, für das Electronic Wind Quartet (EW-4) komponiert.

Mehr…



Vor 213 Tagen | Münsterturm - Münsterplatz - Krypta St. Peter&Paul


flash! 2021 - sonority and spirit

flash! – sonority and spirit verbindet den Untergrund der Kirche St. Peter & Paul in der Rathausgasse mit dem festen Boden der historischen Pflastersteine des Münsterplatzes und den Höhen des Himmelsgewölbes im Berner Münsterturm. Sonore und geistige Verbindungen dazwischen werden gespannt.Eintritt frei, Kollekte Zutritt nur mit COVID-Zertifikat und amtlichem Ausweis.

Mehr…



Vor 214 Tagen | progr_013, (PROGR, Eingang West)


WIM Bern | LEIMGRUBER - BAKER - ROEBKE | OORT CLOUD

Abendkasse: CHF 20.- / 15.- Zutritt nur mit COVID-Zertifikat und amtlichem Ausweis.

Mehr…



Vor 216 Tagen | progr_013, PROGR, Eingang PROGR West


SOAPBOX'21 | WHO AM I

Josefine Berkholz, Spokenword-Poetin und Noëlle-Anne Darbellay, Violine und Stimme spinnen einen Kosmos aus Werken, in dem gesprochene Verse und Musik zueinander Stellung beziehen, sich kommentieren, erweitern, verstärken oder konterkarieren.Eintritt frei: Kollekte. Zutritt nur mit COVID-Zertifikat und amtlichem Ausweis.

Mehr…



Vor 228 Tagen | Thomaskirche, Bern-Liebefeld (Bus Nr. 17 bis Neuhausplatz)


Düsseldorf – Bern, eine musikalische Partnerschaft | l’art pour l’Aar

notabu.ensemble neue musik Düsseldorf Ensemble Orion Bern Mark-Andreas Schlingensiepen, LeitungEintritt frei, Kollekte (Richtpreis Fr. 25.-) Den aktuellen Vorschriften entsprechend muss ein Covid-Zertifikat und ein amtlicher Ausweis vorgewiesen werden.

Mehr…



Vor 230 Tagen | progr_013, PROGR (Eingang PROGR West)


LaboratOhrium

mit: Christof Mahnig - Trompete Solo und „Ramsch“Eintritt frei, Kollekte. Zutritt nur mit COVID-Zertifikat und amtlichem Ausweis

Mehr…



Vor 235 Tagen | Dampfzentrale Bern


Sonic Mountains | Dampfzentrale Bern

Strotter Inst. («Blendwerk» Buchtaufe) / MM&TT / Marie Delprat / Yao Bobby & Simon Grab Swiss Noise & Sound CultureZutritt nur mit COVID-Zertifikat und amtlichem Ausweis.

Mehr…



Vor 241 Tagen | progr_013, PROGR (Eingang PROGR West)


AMARUS | Concert Series #8

Experimental, Sound Art, NoiseZutritt nur mit COVID-Zertifikat und amtliche, Ausweis Eintritt chf 15.-

Mehr…



Vor 245 Tagen | Dampfzentrale Bern


Protonwerk No. 10 | Ensemble Proton Bern

Musik und Film

Mehr…



Vor 245 Tagen | progr_013, PROGR (Eingang PROGR West)


music-go-round#2 - «Hybride» - mit REA

REA - Mischwesen Zutritt nur mit COVID-Zertifikat und amtlichem Ausweis. Eintritt: Regulär 10.-, Studierende/KulturLegi 5.- (gratis für Mitglieder von pakt bern)

Mehr…



Vor 265 Tagen |


Musikfestival Bern «schwärme» | 1-5. September 2021

Mit einem dichten Programm mit alter, neuer und experimenteller Musik, Installationen und Performances widmet sich das Musikfestival Bern 2021 dem Thema «schwärme». Vom 1. bis 5. September 2021 werden tierische, neuronale, galaktische und andere Schwärme zu Musik – und auch das gefühlvolle Verehren und Begehren erhält seinen Platz. Innovative Konzertformate, überraschende Programmierungen und ein vielseitiges Vermittlungsangebot laden Besucher*innen aus Nah und Fern zum «schwärmen» ein.

Mehr…



Vor 271 Tagen | progr_013 (Eingang PROGR West)


VQ / Leib / Schrödinger or Boom Boom God

Drei Kurzkonzerte mit dem Zürcher Duo Schrödinger or Boom Boom God, dem Berner Trio Leib und dem Soloprojekt VQ der argentinischen Stimmkünstlerin Lara Alarcón.

Mehr…



Vor 277 Tagen | progr_013, (Eingang PROGR West)


SOAPBOX'21 | PAIN(t) ©

PAIN(t) ist ein Ausdruck des individuellen künstlerischen Schmerzes und wie dieser in unmittelbarer Verbindung mit der Gesellschaft steht; Dies wird mittels einer interdisziplinären, multimedialen Performance in einem einzigen musikalischen Satz dargestellt. Jede/r Performer/in übernimmt gleichzeitig die Rolle eines Komponisten und eines Improvisators. Das Werk basiert u.a. auf den Klängen einer Flötenspielerin, die sechs verschiedene Flöten spielt und wird in einem intimen, eher kleinem Raum für ein kleineres Publikum inszeniert.

Mehr…



Vor 282 Tagen | Zentrum Paul Klee, Auditorium Martha Müller


«und 10 stük vom sommer» | Ensemble Proton Bern

Mehr…



Vor 287 Tagen |


OUT SESSIONS n°13 bis n°16 | Werner Hasler und Carlo Niederhauser

Auf der Alp, im fahrenden Car, auf dem Friedhof, auf Booten, im Wald... Mit Hilfe von Input Electronics, verwandeln sich Celloklänge und Umgebungsgeräusche zu einer raumgreifenden Sound Bubble

Mehr…



Vor 320 Tagen | Hochregallager Ostermundigen


Umiak | Triune Heart

Ein Musik- und Tanzabend im Zeichen der Echtzeit Performance

Mehr…



Vor 332 Tagen | progr_013, (PROGR, Eingang West)


WIM Bern | DER VERBOTEN

Die Musik von ‚Der Verboten‘ changiert an den Schnittstellen zwischen improvisierter Musik, Zeitgenössischem Jazz und akustischer Experimentalmusik. Im Laufe der Zusammenarbeit haben die vier Musiker eine äusserst differenzierte Klangsprache entwickelt.

Mehr…



Vor 336 Tagen | Dampfzentrale Bern


Curva Triangulus | Ensemble Proton Bern

Mehr…



Vor 339 Tagen | ONO Das Kulturlokal


TAP/21 - Tramontana auf Pirsch 2021 | Trio Tramontana

Vier Uraufführungen auf einen Streich Das Projekt verbindet die Musik von vier zeitgenössischen Komponist*innen.

Mehr…



Vor 339 Tagen | Monbijoupark Bern


Drei Berner Frauen machen im Monbijoupark Musiktheater trotz(t) Pandemie

EIN VATTER=LÄNDISCHER LIEDERBOGEN (1985/86) von Regina Irman nach Texten von Adolf Wölfli

Mehr…



Vor 340 Tagen | Fabrik Burgdorf


hidden place of return

Mehr…



Vor 340 Tagen | Dampfzentrale Bern


Listen to the sound disappearing | Limpe Fuchs (DE)

​Limpe Fuchs (*1941) gehört zu den fantasievollsten Klangkünstlerinnen der internationalen experimentellen Musikszene. Die professionelle Perkussionistin verfügt über eine selten wache Sensibilität für überraschende Interaktionen und spontane Klanggeräuschentfaltungen.

Mehr…



Vor 340 Tagen | Ono Bern


KLEX KLEXST

Nicati Preisträgerkonzert mit dem Duo Klexs

Mehr…



Vor 350 Tagen | Atelier 013, PROGR (Eingang PROGR West)


music-go-round#2 - «Hybride» - mit Simon Steen-Andersen

Expanded Music Zahlreiche Stücke des Komponisten Simon Steen-Andersen arbeiten sowohl mit Klang, aber auch visuell erfassbaren Bewegung und Bildern. Eine besonders hybride Form dieser verschiedenen Zutaten weist beispielsweise die audio-visuelle Performance Run Time Error auf, welche Steen-Andersen selbst performend an verschiedenen Orten wiederholt. Wo steht die Musik für sich, wo überwiegt der visuelle Aspekt und in welchem Verhältnis entstehen hybride Mischformen? Und ist es Musik? Expanded Music?

Mehr…



Vor 356 Tagen | Atelier 013, PROGR, Eingang PROGR West


SOAPBOX'21 | VAGUE

Neue Kompositionen für Stimme und Elektronik von Chloé Bieri, Huihui Cheng, Léo Collin, Mathieu Corajod, Stanislas Pili Outside look_Pierre Sublet

Mehr…



Vor 365 Tagen | Le Cap (Französische Kirche Bern)


d’Alpo-Grittle | l´art pour l´Aar

Die Cellistin Estelle Revaz hat mit der Schauspielerin Carine Tripet Lièvre ein äusserst originelles Programm zusammengestellt. Alpine Texte in wenig bekannten Walliser Dialekten werden mit kurzen Kompositionen für Violoncello solo eingeführt, kommentiert oder abgerundet. Neben Werken der Komponisten des l’art pour l’Aar Kollektivs Pierre-André Bovey, Jean-Luc Darbellay, Hans Eugen Frischknecht und Markus Hofer, ertönen Stücke von Daniel Andres, Xavier Dayer und Witold Lutoslawski. Ein spannendes kleines „Gesamtkunstwerk“.

Mehr…



Vor 370 Tagen | Atelier 013, PROGR, Eingang PROGR West


SOAPBOX'21 | Yoyo & Helmet

# ein rhythmisch akzentuiertes und psychomotorisch stimulierendes Klangbad aus dem hybriden Alchemistenlabor.

Mehr…



Vor 377 Tagen | Atelier 013, PROGR (Eingang PROGR West)


SOAPBOX'21 | «an, für, mit»

Werkzeug, Spielzeug, Musikzeug. Kompositionen und Improvisationen am, im und um den Flügel, mit Katharina Weber und Balts Nill.

Mehr…



Vor 381 Tagen | PROZESS


IGNM Bern | Carte Blanche Fabrizio Di Salvo

Dem Konzert geht eine 5-tägige Residenz im Veranstaltungsort PROZESS voraus, in der die Mitwirkenden gemeinsam eine Musik entwickeln, mittels derer sie im akustisch belebten Raum verschiedene Zeitwahrnehmungen etablieren können.

Mehr…



Vor 383 Tagen | Kunsthaus Pasquart


d’Alpo-Grittle | l´art pour l´Aar

Die Cellistin Estelle Revaz hat mit der Schauspielerin Carine Tripet Lièvre ein äusserst originelles Programm zusammengestellt. Alpine Texte in wenig bekannten Walliser Dialekten werden mit kurzen Kompositionen für Violoncello solo eingeführt, kommentiert oder abgerundet. Neben Werken der Komponisten des l’art pour l’Aar Kollektivs Pierre-André Bovey, Jean-Luc Darbellay, Hans Eugen Frischknecht und Markus Hofer, ertönen Stücke von Daniel Andres, Xavier Dayer und Witold Lutoslawski. Ein spannendes kleines „Gesamtkunstwerk“.

Mehr…



Vor 384 Tagen | Atelier 013, PROGR (Eingang PROGR West)


music-go-round#2 - «Hybride» - mit Britta Sweers

Soundscapes – Schnittstellen zwischen Wissenschaft und Kunst Die Soundscape-Forschung ist in den vergangenen Jahren zu einem zentralen Forschungszweig in der Musikwissenschaft geworden. Die Auseinandersetzung mit Klanglandschaften wurde aber auch zentral von Komponist*innen geprägt. In diesem Vortrag sollen nicht zentrale Stationen und Möglichkeiten der Arbeit mit Soundscapes erkundet, sondern auch gemeinsame Berührungspunkte von Kunst und Wissenschaft diskutiert werden.

Mehr…



Vor 392 Tagen | Dampfzentrale Bern


Deca-Danse | ensemble proton bern

Konzerteinführung: 18.30 Uhr in der Dampfzentrale Bern

Mehr…



Vor 520 Tagen | Raum 013, PROGR (PROGR, Eingang West)


WIM Bern | DÖRNER-KOCHER-ROTZLER -> verschoben auf 2021

-> verschoben auf 2021!

Mehr…



Vor 529 Tagen | Raum 013, PROGR (PROGR, Eingang West)


WIM Bern | DEBACKER //JAVAID | DUO «thand»

Abendkasse CHF 20.- / 15.--> Für den Besuch des Konzerts ist das Tragen einer Schutzmaske obligatorisch.

Mehr…



Vor 531 Tagen | Atelier 013, PROGR (Eingang PROGR West)


music-go-round#1 - BIOTOPE

Private VeranstaltungAnnette Schmucki «schieben/schmiegen» → lecture performanceanhand der zwei wörter zeigt schmucki die wechselwirkungen/verwandlungen zwischen brache, wildnis, wanderdüne, acker, nahordnung, schweifen, haus, schwimmender insel und hegen in ihrer sprachmusikarbeit auf/auf der suche nach dem selbst-bewusstsein von sprache.

Mehr…



Vor 536 Tagen | Atelier 013, PROGR (Eingang PROGR West)


SOAPBOX'20 | Blackburg

eine dirigierte Improvisation bei welcher die Live- Elektronik als stark dynamische Verstärkung funktioniert und die Funktion der Leitung innerhalb des Spiels einnehmen kann. -> Private Veranstaltung -> Für den Besuch des Konzerts ist das Tragen einer Schutzmaske obligatorisch.

Mehr…



Vor 543 Tagen | Atelier 013, PROGR (Eingang PROGR West)


SOAPBOX'20 | PAIN(t) © -> VERSCHOBEN auf 2021

Mehr…



Vor 554 Tagen | Dampfzentrale Bern


fette fête | ensemble proton bern ->ABGESAGT

-> ABGESAGT. Die Veranstaltung findet nicht statt.

Mehr…



Vor 556 Tagen | Münster Bern


flash! (sonority and spirit) ->ABGESAGT

-> ABGESAGT. Der Jahresevent von pakt bern muss aus aktuellen Gründen schweren Herzens abgesagt werden.

Mehr…



Vor 564 Tagen | Atelier 013, PROGR (Eingang PROGR West)


An Chen | Peter Shapiro

The abstract is inwardness brought to determination, or externality spiritualized to the highest degree. Mondrian-> Für den Besuch des Konzerts ist das Tragen einer Schutzmaske obligatorisch.

Mehr…



Vor 566 Tagen | Atelier 013, PROGR, Eingang PROGR West


SOAPBOX'20 | Yoyo & Helmet -> VERSCHOBEN auf 2021

Mehr…



Vor 566 Tagen | Raum 013, PROGR (Eingang PROGR West)


music for a dozen

music for a dozen ist ein Solo-Surround-Konzert für exakt ein dutzend Zuhörer.

Mehr…



Vor 571 Tagen | Raum 013, PROGR (PROGR, Eingang West)


WIM Bern | THIEKE & DIMITRIADIS | DOES SOUND HAVE A SHADOW?-> ABGESAGT!

-> ABGESAGT. Die Veranstaltung findet nicht statt.

Mehr…



Vor 573 Tagen | Atelier 013, PROGR (Eingang PROGR West)


SOAPBOX'20 | "INCUNABULUM"

-> Achtung, das Konzert beginnt neu bereits um 19.30!Zwischen quietschenden Klängen und sehr spärlichen, fast lyrischen Noten zeigen Hans Koch und Jacques Demierre einen zarten und komplexen Dialog von außerordentlicher Schönheit!-> Für den Besuch des Konzerts ist das Tragen einer Schutzmaske obligatorisch.

Mehr…



Vor 574 Tagen | Atelier 013, PROGR (Eingang PROGR West)


IMPAKT JAM | feat. Christian Kobi ->ABGESAGT

-> ABGESAGT. Die Veranstaltung findet nicht statt.

Mehr…