pakt bern - das neue musik netzwerk

Events

Events

Neue, improvisierte, experimentelle Musik aller Sparten: kommende und vergangene Events in Bern! Konzerteinträge mit umfassenden Infos an info@pakt-bern.ch

Archiv



Vor 18 Tagen | ONO Bern


Duo Klexs - VOIX

Das Duo Klexs hat sich für ihr neues Programm VOIX mit den vielschichtigen Seiten ihrer Stimmen, sowohl den menschlichen, als auch denen ihrer Instrumenten, auseinandergesetzt und sie miteinander verknüpft.

Mehr…



Vor 21 Tagen | Atelier 013, PROGR (Eingang PROGR West)


LaboratOhrium Vol. 20 - Erb/Weber/Künzi & Christof Mahnig Solo

In der 20. Ausgabe des LaboratOhriums warten drei Sets tolle Musik darauf entdeckt zu werden: Der Abend wird eröffnet von einem Set Trompete-Solo von CHRISTOF MAHNIG, gefolgt vom Trio ERB/WEBER/KÜNZI. Zu guter Letzt vereinigen sich schliesslich alle vier Musiker zusammen zu einem Set freier Impro.

Mehr…



Vor 26 Tagen | ONO Bern


RadialQuartett | Uraufführung Streichquartett Nr. 1: quadrupolarity

Zur Uraufführung des ersten Streichquartetts von Ramon Bischoff spielt das international zusammengesetzte RadialQuartett aus Bremen eine Konzerttournee in der Schweiz und Norddeutschland.

Mehr…



Vor 33 Tagen | Dampfzentrale Bern


Ensemble Proton Bern | protonwerk no. 9

protonwerk ist die von ensemble proton bern geschaffene Plattform für zeitgenössische Musik.

Mehr…



Vor 35 Tagen | Dampfzentrale Bern


GODSPEED!

the outer string OUT on the road. Create your own road movie. Live-Musik im Reisebus.

Mehr…



Vor 36 Tagen | Dampfzentrale Bern


Marie Delprat & Olive Lopez | Rage(s)

«Rage(s)», das erste gemeinsame Stück von Marie Delprat und Olive Lopez, präsentiert sich als eine Performance, die nicht nur die Grenzen zwischen den Medien, sondern auch zwischen den Kategorien von Künstlerinnen hinterfragt.

Mehr…



Vor 37 Tagen | Le Cap (Französische Kirche)


l'art pour l'aare | DIVAN DUO

Das interkulturelle Klavierduo von Layla Ramezan und Nazanin Piri, beide aus dem Iran stammend, verbindet eine Leidenschaft für bekannte und unbekannte vierhändige Klaviermusik aus Gegenwart und Vergangenheit. Layla und Nazanin haben in Frankreich und Deutschland gelebt und studiert und sich aus verschiedenen Gründen in der Schweiz niedergelassen, wo sich ihre Wege dann kreuzten. Gemeinsam stehen sie im Einklang mit insgesamt vier Kulturen aus Ost und West und leben Interkulturalität in der Musik aus.

Mehr…



Vor 41 Tagen | Zingghaus Köniz


IMPROVISATIONEN IM KLAVIERDUETT mit Erika Radermacher und Katharina Weber

Eine 40-jährige Beziehung als Lehrerin und Studentin am Konsi Bern, als Duo-Partnerinnen in Konzerten mit neuer und älterer Musik, als Uraufführende, auch eigener Kompositionen, als Mitstreiterinnen in der Konzertgesellschaft Neue Horizonte, als Improvisationsdozentinnen und als Improvisatorinnen. Eintritt frei - Kollekte

Mehr…



Vor 45 Tagen | Atelier 013, PROGR (Eingang PROGR West


music-go-round#1 - BIOTOPE

Ilmars Šterns «The imitation of sound in experimental voice and composition» → lecture performance

Mehr…



Vor 50 Tagen | Atelier 013, PROGR (Eingang PROGR West)


WIM Bern | EINFACH ZWEI | ZIMMERMANN / LIENHARD

Mehr…



Vor 51 Tagen | Atelier 013, PROGR (Eingang PROGR West)


Christof Mahnig & Die Abmahnung, „Red Carpet“ & beyond

Gestatten, Christof Mahnig & Die Abmahnung! Drei Deutschschweizer und ein Romand machen sich auf die Bühnen der Welt zu erobern.

Mehr…



Vor 63 Tagen | Atelier 013, PROGR (Eingang PROGR West)


Musik aus dem Jetzt | DOPPEL-DUO IMPROVISATIONEN IN VERSCHIEDENEN FORMATIONEN

Eintritt frei, Kollekte

Mehr…



Vor 83 Tagen | Atelier 013, PROGR (Eingang PROGR West)


Freie Improvisation mit dem Ensemble KRAN

Ensemble KRAN is an impro- collective based in Bern, Swizzerland. It was founded by Mara Probst and Johannes Feuchter in 2016. KRAN performs in Impro Festivals as “zoom in”. They also give workshops on improvisation.

Mehr…



Vor 106 Tagen | Atelier 013, PROGR (Eingang Progr West)


Musik aus dem Jetzt | DUO HOFMANN-WOLFARTH IMPROVISATIONEN SOLO UND IM DUO

Eintritt frei, Kollekte

Mehr…



Vor 111 Tagen | Bee-flat im Progr


Kamilya Jubran & Werner Hasler: و [wa]

Ihre unterschiedlichen Wurzeln verknoten die Palästinenserin Kamilya Jubran und der Berner Werner Hasler zu einem arabisch-elektronischen Soundteppich, auf dem man gerne in ferne Sphären davon schwebt. Hier reiben sich eine glasklare Stimme, betörendes Oud-Spiel, Trompete und ausgefeilte Elektro-Landschaften aneinander und erzeugen einen einzigartigen und ausdrucksstarken Klang. Mit ihrem dritten Album و «wa» (Arabisch für «und») suchen die beiden nach neuen phonetischen Gebieten, erforschen das Zusammenspiel klassischer nahöstlicher Musik und moderner, westlicher Improvisation und erschaffen damit ein ornamentales und vielschichtiges Werk.

Mehr…



Vor 111 Tagen | Atelier 013, PROGR (Eingang west)


WIM Bern | DDK-Trio | Gabriela Friedli Trio

Mehr…



Vor 112 Tagen | PROGR, Aula (1. OG)


IGNM Bern | LIQUID IDENTITIES

Die IGNM Bern begrüsst zum vierten Konzert des diesjährigen Programms Alexandros Spyrou aus Griechenland mit seinem Stück Liquid Identities.

Mehr…



Vor 114 Tagen | Atelier 013, PROGR (Eingang Progr-West)


SOAPBOX #3 LAURA SCHULER & YANNICK MOSIMANN

LiegekonzertLaura Schuler - Stimme, Synths, Violine Yannick Mosimann - Video und Fieldrecording

Mehr…



Vor 115 Tagen | Atelier 013, PROGR (Eingang PROGR West)


music-go-round#1 - BIOTOPE

Patrick Frank «Affirmationen & Spielereien in Kunst und Theorie» → lecture

Mehr…



Vor 118 Tagen | Progr Bern


pakt bern präsentiert: flash! (net and work)

Flash (also Blitz, Lichtsignal etc.) steht für den jährlich stattfindenden Anlass von Pakt Bern. Flash setzt Energie um und überwindet Grenzen. Die Idee ist es, einen Event mit ständiger Musik und/oder Performances, sowie Klang-Installationen zu realisieren; das Publikum begeht den Anlass tagsüber frei. Am Abend findet auf der Bühne in der Turnhalle ein Abschlusskonzert statt.

Mehr…



Vor 124 Tagen | Dampfzentrale Bern


Ensemble Proton | Auguri Furiosi

Feurig und leidenschaftlich gratulieren wir drei Jubilaren im Jahr 2019: Spahlinger feiert seinen 75., die beiden Schweizer Holliger und Schneider je ihren 80. Geburtstag. Der Musiker Heinz Holliger kommt in unserem Programm eigentlich als Interpret vor. Die radikal reduzierten Klavierstücke, von welchen Schönberg fünf «wie in einem schöpferischen Rausch an einem einzigen Tag» geschrieben hat, hat er für Kammerensemble bearbeitet.

Mehr…



Vor 125 Tagen | Bern, Le Cap (Französische Kirche)


L’art pour l’Aar | Ensemble Minium 21

Das Komponistenkollektiv l’art pour l’Aar arbeitet in regelmässigem Austausch mit Partnern aus dem Ausland, die ihrerseits auch „Unikat-Konzertprogramme“ (oft mit Schweizer Werken) präsentieren. Als Alternativen zu den immer gleichen Kompositionen, die weltweit millionenfach aufgeführt werden (selbst aus Mozarts Katalog, der 626 Nummern umfasst, werden nur 90 „hits“ sehr häufig aufgeführt!) bietet die Konzertreihe oft Stücke an, die ausschliesslich, hic et nunc, in Bern live gehört werden können...

Mehr…



Vor 137 Tagen | Französische Kirche Bern (Chorraum)


SOLedades - Variationen der Einsamkeit...

Wenn man etwas älter ist, wenn man allein lebt, wenn man Gedächtnisschwäche hat, wenn die Kommunikation wegen seit Tagen anhaltendem Regen unterbrochen ist - was tut man dann?

Mehr…



Vor 140 Tagen | Atelier 013, PROGR (Progr Eingang West)


Musik aus dem Jetzt | Gitta Kahle, Harald Haerter, Christian Bucher und Ursula Hofmann

Kollekte

Mehr…



Vor 141 Tagen | Atelier 013, PROGR (Eingang West)


WIM Bern | Regula Gerber und Lisa Jenny | Trio Tangent

Mehr…



Vor 141 Tagen | NMS Bern


DIALOG

Die Musik von Jean Françaix ist harmonisch einfach gehalten, eingängig und erinnert an die romantisch schwelgerischen Klänge der Salonmusik. Sie zeichnet sich aus durch viel Schwung, rhythmische Rafinesse und ist sehr reichhaltig in der Instrumentierung. Die Berner Komponistin und Violinistin Gabrielle Brunner zieht sein Werk «Dixtuor» in einen Dialog. In ihrer neuen Komposition nutzt sie die grosse Variabilität des Doppelquintetts und begegnet Françaix mit musikalischen Antworten. Dabei fliesst das klangliche Geschehen durch orchestrale, solistische und kammermusikalische Welten.

Mehr…



Vor 142 Tagen | Atelier 013, PROGR (Eingang Progr-West)


SOAPBOX #3 TRAMONTANA TRIO «ALAUMA»

«Alauma« est un spectacle interdisciplinaire composé de quatre compositions originales et d’une pièce de répertoire du XXème siècle. Les trois musiciennes de Tramontana proposent un voyage à travers leur univers aux frontières poreuses : est-ce de la musique de chambre, de la performance ?​

Mehr…



Vor 143 Tagen | Dampfzentrale Bern


IGNM Bern | Ensemble Garage

POP ON TOP? - Pop-Implantate in der Neuen MusikSeit es Musik gibt, gibt es Imitation. Tiere werden von der menschlichen Stimme imitiert, die menschliche Stimme wird von Instrumenten imitiert, Komponisten imitieren Stile, Interpreten imitieren Interpretationen, Lautsprecher imitieren stromlose Klangquellen, Digitales imitiert Analoges und und und...

Mehr…



Vor 146 Tagen | Atelier 013, PROGR (Eingang Progr-West)


Ein musikalisch-literarischer Dialog mit Hans Koch und Ueli Zingg

Mehr…



Vor 155 Tagen | Bern, Le Cap (Französische Kirche)


L’art pour l’Aar | Gunnar-Berg-Ensemble Salzburg

James Joyce im MittelpunktGunnar Berg (1909-1989), jener dänische Komponist, der noch mit Arthur Honegger und Olivier Messiaen in Paris studierte, lebte bis zu seinem Tode in Bern. Er hatte auch gute Beziehungen zu Salzburg, wo in derselben Periode James Joyce längere Zeit verweilt hat.

Mehr…



Vor 156 Tagen | Atelier 013, PROGR (Eingang Progr-West)


SOAPBOX #3 NOËLLE-ANNE DARBELLAY, BARBARA GASSER & PIERRE-ANDRÉ BOVEY

Mehr…



Vor 157 Tagen | La Voirie Biel


hirsch hirn hornisse 2019

Das Trio Mihály - Hofmann - Lorenz erforscht mit drei Uraufführungen von Julia Mihály. Martin Lorenz und blablabor (Annette Schmucki & Reto Friedmann) die Wechselwirkung von Musik und Sprache. Dabei interessiert vor allem das Potential von Sprache und Semantik, und wie dieses die Wahrnehmung von Musik manipulieren kann.

Mehr…



Vor 161 Tagen | Atelier 013, PROGR (Eingang Progr West)


Musik aus dem Jetzt | Valentina Štrucelj und Ursula Hofmann

Kollekte

Mehr…



Vor 162 Tagen | Le Cap, Französische Kirche, Predigergasse 3, Bern


L'ART POUR L'AARE | «OPUS ONE»

Das Ensemble Van der Waals widmet sich in seinem neuen Programm zwei komponierenden Cellisten aus unterschiedlichen Zeitepochen.

Mehr…



Vor 168 Tagen | Berner Münster


ZOOM-IN Festival | Tamriko Kordzaia | HUBBUB

Mehr…



Vor 169 Tagen | Sonarraum, Progr Bern


ZOOM-IN Festival | Ilmārs Šterns (LVA) | Henrik Munkeby Nørstebø (NO), Posaune - Tomas Korber (CH), Electronics - Christian Kobi (CH), Saxophone

Mehr…



Vor 169 Tagen | Berner Münster


ZOOM-IN Festival | ENRICO MALATESTA (IT) | GAMUT KOLLEKTIV (CH)

Mehr…



Vor 170 Tagen | Sonarraum, PROGR


WIM Bern und ZOOM-IN | SOMMERWOLF | RADIAN

Mehr…



Vor 170 Tagen | Raum 013, PROGR (Eingang West)


WIM Bern | THE WORKERS

Vier ausgewiesene, erfahrene Improvisatoren haben sich zu THE WORKERS zusammengeschlossen. Eine Verbindung, die musikalisches Risiko und Draufgängertum mit dramaturgischem Übersichtsvermögen und geschicktem Aufbauspiel verbindet.

Mehr…



Vor 173 Tagen | Dampfzentrale Bern


Ensemble Proton | click & faun

Mit dem elektronischen Trio Inside the Baxter Building begibt sich das ensemble proton bern in die Gefilde der Elektronik.

Mehr…



Vor 181 Tagen | Cinématte Bern


Plattentaufe und Videopremiere | Strotter Inst. / Peter Vukmirovic Stevens

Präsentation des neuen Albums mit Livevertonung und musikalischen Intermezzi. Ein Flügel trifft auf manipulierte Plattenspieler, ein Komponist trifft auf einen Improvisator, ein akademisch geschulter Musiker trifft auf einen Autodidakt, Melodien kollidieren mit Geräuschen. Zeitgenössische Musik vermischt sich industriellen Sounds. Das Ergebnis ist ein Klangkörper. Dieser erzeugt eine einzigartige melancholische Atmosphäre, wird getragen von Tiefe, Weite und Natürlichkeit. Der Sound ist so überraschend wie die Kombination.

Mehr…



Vor 181 Tagen | Le Cap, Französische Kirche


L’art pour l’Aar

Eine Konzerttournée mit dem belgischen Ensemble „Sturm und Klang“ , die Konzerte in Brüssel, am Hörfest Neue Musik in Detmold und in Bern umfasst, wurde möglich durch die langjährige, vom Land Nordrhein-Westfalen unterstützte Zusammenarbeit mit dem Ensemble Horizonte aus Detmold.

Mehr…



Vor 190 Tagen | Atelier 013, PROGR (Eingang West)


Poetische Bagatellen | Buchvernissage von Franz Aeschbacher

Lesung & musikalische Interventionen mit Ursula Hofmann und Christian Wolfahrt.

Mehr…



Vor 191 Tagen | Atelier 013, PROGR (Eingang Progr-West)


SOAPBOX #3 MARA PROBST, MIAO ZHAO, JOHANNES FEUCHTER & KEYVAN PAYDAR

Eine Verortung der Performance- und Musikkunst zwischen Chaos und Kontemplation

Mehr…



Vor 195 Tagen | Atelier 013, PROGR (Eingang West)


WIM Bern | Masterclass Konzert mit Iva Bittovà und Katharina Weber

Die tschechische Sängerin, Geigerin und Schauspielerin Iva Bittová, welche die diesjährige Masterclass der WIM leitet, und die Berner Pianistin und Komponistin Katharina Weber haben nicht nur das Geburtsjahr und die Freundschaft mit Fred Frith gemeinsam, sondern auch die stilistische Offenheit in ihren Improvisationen. Man darf gespannt sein auf ihren musikalischen Dialog, in dem sie sich nebst ihren Soli im Konzert begegnen werden.

Mehr…



Vor 203 Tagen | Dampfzentrale Bern


Ensemble Proton | SCHRIEET – Musikfestival Bern

Mehr…



Vor 204 Tagen | ISC Club Bern


Sinnentaumel | Trio Saeitenwind

Elektronisch erweitert geraten die Klänge des Trios SÆITENWIND in einen Sinnentaumel – in Uraufführungen von Junghae Lee und Paul Clift sowie weiteren Werken.

Mehr…



Vor 204 Tagen | ehemaliges Hochregallager der Swisscom (Ostermundigenstrasse 103, 3006 Bern)


Das Raunen der Dinge | Musikfestival Bern

Franziska Baumanns experimentelle Rauschoper entführt mit Videoprojektionen und virtuellem Stimmenflashmob in einen faszinierenden Raum.

Mehr…



Vor 206 Tagen | Dampfzentrale Bern - Kesselhaus


The noise of crumpling paper | Blattwerk Quintett

Wie mag zerknülltes Papier klingen? Die Frage interessierte einst John Cage und nun das BlattWerk Quintett. Mit dem Klangkünstler Robert Torche mischt das Quintett Debussy auf. Der Genfer Komponist Arturo Corrales lässt das Geräuschhafte ins Unermessliche wachsen.

Mehr…



Vor 206 Tagen | Schwellenmätteli Bern


#182 "Tosbecken" | Musikfestival Bern

Ein Klangereignis, das durchs ganze Tal zu vernehmen ist: Strotter Inst. öffnet die Schleusen, lässt die Aare mächtig aufrauschen und eröffnet damit unser rauschendes Festival.

Mehr…



Vor 211 Tagen | Atelier 013, PROGR (Eingang Progr West)


Musik aus dem Jetzt | Alice Maeder und Ursula Hofmann

Kollekte

Mehr…



Vor 217 Tagen | Botanischer Garten Bern


les digitales Bern | les blondes

Die eine ist als Elektronikerin mit Stimme unterwegs, die andere mit Sounds und Perkussion. Vor zehn Jahren standen sie schon einmal zusammen mit DJ Alex Like als Trio Babette auf der Bühne. Vom letztjährigen les digitales Festival inspiriert, spielen sie nun als Duo elektronische Musik mit Liveeinsatz (Stimme und Perkussion).

Mehr…



Vor 219 Tagen | Atelier 013, PROGR (Eingang Progr-West)


SOAPBOX #3 ANNETTE SCHMUCKI, PETRA RONNER & JULIA BODAMER

harmas - die brache des alten

Mehr…



Vor 223 Tagen | Cinema REX Bern, Schwanengasse 9


MUSIK AUS DEM JETZT UND FILM

Fink & Star improvisieren live zum Stummfilm "Menschen am Sonntag"

Mehr…



Vor 224 Tagen | Sockel, Waisenhausplatz Bern


VOLCA MASSAKER ORCHESTER

Das Volca Massaker Orchester improvisierte und performt live elektronisch Tanzmusik und führt seine Zuhörer durch analoge Klangkonstruktionen. Dazu benutzen die Musiker ausschliesslich die kleinen Geräte namens Korg Volca Beat, Korg Volca Bass und Korg Volca Keys.

Mehr…



Vor 269 Tagen | Atelier 013, PROGR (Eingang Progr West)


Musik aus dem Jetzt | Ursula Hofmann und Andi Menrath

Kollekte

Mehr…



Vor 280 Tagen | Yehudi Menuhin Forum Bern


IGNM Bern - RENCONTRE - Kamilya Jubran / Werner Hasler - Anthony R. Green

Ein Konzertabend mit dem Duo Kamilya Jubran / Werner Hasler und dem Performer und Komponisten Anthony R. Green Die IGNM Bern hat zum zweiten Konzert des diesjährigen Programms drei Gäste, ein Duo und einen Performer, die das Yehudi Menuhin Forum Bern bespielen werden.

Mehr…



Vor 294 Tagen | Französische Kirche Bern


Judith Wegmann Tournee 2019

Am Samstag, dem ersten Konzertabend, werden die Zuhörer in eine neue Welt von Zeit und Klang geführt, denn Judith Wegmann spielt «Triadic Memories (1981) – Ein Stück Ewigkeit – von Morton Feldman. Mit dem zweiten Konzertabend "le souffle du temps II - Rèflexion" am Sonntag, kreist der Konzertabend ebenso rund ums Thema "Zeit". Sieben Kompositionen - quasi als Reflexion - über Judith Wegmann's 2017 erschienene CD "le souffle du temps".

Mehr…



Vor 303 Tagen | Atelier 013, PROGR (Eingang Progr-West)


WIM Bern | Improvisierte Musik | Lokal - International #4

Mehr…



Vor 309 Tagen | Atelier 013, PROGR (Eingang Progr-West)


FINK & STAR

Mehr…



Vor 313 Tagen | Dampfzentrale Bern


Ensemble Proton | Nobel

Ausgehend von der Initiative und Einladung des Vereins «Carl Spitteler-100 Jahre Literaturnobelpreis» macht das ensemble proton bern den Autor und den Preis zum Thema eines Konzertprogramms. Zwei Uraufführungen von Schweizer Komponisten sowie Beiträge von Spoken-Word-Autor Matto Kämpf als «Live-Faktotum» stehen auf dem Programm. Das Künstlerische und das Wissenschaftliche, das Musikalische und das Literarische sollen sich ergänzen und gegenseitig befruchten.

Mehr…



Vor 316 Tagen | Atelier 013, PROGR (Eingang Progr-West)


DENIS BEURET | FACE TO FACE

Mehr…



Vor 316 Tagen | Atelier 013, PROGR (Eingang Progr-West)


WIM Bern | Improvisierte Musik | Lokal - International #3

Mehr…



Vor 323 Tagen | Atelier 013, PROGR (Eingang Progr-West)


WIM Bern | Improvisierte Musik | Lokal - International #2

Mehr…



Vor 324 Tagen | Le Cap, Französische Kirche Bern (Predigergasse 3)


l´art pour l´Aar | 100 Jahre Musik für Flöte Solo

Mehr…



Vor 329 Tagen | Aula, NMS Bern


IGNM-Bern | FAKE ORIGINS - KOLLEKTIV TOTEM

Über Herkunft, Identität zu sprechen, zu wissen, was uns ausmacht, das ist ein Minenfeld - gerade in diesen schwierigen Zeiten, in denen Trends zwischen den beiden Extremen des Nationalismus und der Globalisierung schwanken.

Mehr…



Vor 366 Tagen | Atelier 013, PROGR (Eingang Progr-West)


SOAPBOX #3 LUKAS BRINER & NICOLAS WOLF

Der pakt-Raum wird in einen Lauschraum in nahezu völliger Dunkelheit umgewandelt…

Mehr…



Vor 373 Tagen | Le Cap (Französische Kirche Eingang Predigergasse)


Ensemble neuverBand (Basel) zu Gast bei l'art pour l'Aar!

…ein Schwerpunkt liegt auf der Aufführung unbekannter, selten aufgeführter Musik…

Mehr…



Vor 401 Tagen | Atelier 013, PROGR (Eingang im Hof PROGR-WEST)


SOAPBOX #3: STANISLAS PILI SOLO

Musikalische Inszenierung für einen Performer, Objekte, Schlagwerk und Elektronik

Mehr…



Vor 428 Tagen | Le Cap (Französische Kirche)


Splitter: ein musikalisch-literarisches Kaleidoskop

Musik verschiedenster Stilrichtungen und Epochen!

Mehr…



Vor 434 Tagen | Le Cap (Französische Kirche)


Musik der Dringlichkeit

​Die Tournee zum 65. Geburtstag des Ensembleleiters und Komponisten René Wohlhauser steht unter dem Titel "Musik der Dringlichkeit". Der Titel nimmt Bezug auf das Schönberg-Zitat "Kunst kommt nicht von Können, sondern von Müssen." Es belegt eindrücklich, dass Künstler im Grunde vom Schicksal Getriebene sind, die sich ihre Kunst nicht aussuchen, sondern die ausgesucht werden, um etwas zu vollbringen, was vollbracht werden muss.

Mehr…



Vor 476 Tagen | PROGR Aula, 1. OG


HYPER MATIÈRE – HYPERDUO

Gilles Grimaître & Julien Mégroz sind HYPERDUO und treten in Bern "for one night only" auf!

Mehr…



Vor 478 Tagen | PROGR-Atelier 013 (Eingang A, PROGR-Hof)


« open your ears! »

Ein Abend, der sich hin- und her bewegt zwischen Stille und Klang, zwischen weich und scharf, aufregend und entspannend und das Publikum mit sorgfältig komponierten Klängen auf eine neue Hörerfahrung sensibilisiert.

Mehr…



Vor 483 Tagen | Stadion Neufeld, Neubrückstr. 147, 3012 Bern (schräg gegenüber Neufeld Park & Ride)


pakt bern präsentiert: flash! (run and relay)

Run and relay: Ein Vorwärts und eine Staffelübergabe. Musik in Bewegung. Eine Ahnung von Sport. Neue Musik, experimentelle Klänge, einfach mal anders erlebt.

Mehr…



Vor 488 Tagen | Dampfzentrale Bern


ombres lucides

Die 2018 Konzertreihe von ensemble proton bern "proton am montag" kommt zu einem nachdenklichen Schluss. Das Ensemble lädt ein, in den dunklen Dezembertage innezuhalten und sich in dieser funkelnden Schattenwelt zu verlieren…

Mehr…



Vor 492 Tagen | Atelier S. Rotzler, Zihlstrasse 26, 2560 Nidau


Stockhausen trifft auf freie Impro!

Mehr…



Vor 500 Tagen | SRF2


Konzertübertragung auf SRF2: protonwerk no. 7

ensemble proton bern brilliert, diesmal im Radio mit der Konzertübertragung vom diesjährigen protonwerk no. 7: eine jährlich stattfindende Plattform für NachwuchskomponistInnen aus der ganzen Welt.

Mehr…



Vor 504 Tagen | Dampfzentrale Bern


Kukuruz Quartet plays Julius Eastman

Das Zürcher Kukuruz Quartet nimmt sich der Musik von Julius Eastman an, einem Minimal Music-Komponisten, dessen Geschichte in den letzten Jahren weite Kreise zog.

Mehr…



Vor 505 Tagen | Dampfzentrale Bern


In eines Spiegels Bläue

Théâtre musical von Christian Henking

Mehr…



Vor 507 Tagen | Le Cap (Französische Kirche)


KONZERT ZUM 80. GEBURTSTAG VON DIMITRI TERZAKIS (l'art pour l'Aar)

Mehr…



Vor 521 Tagen | Le Cap (Französische Kirche)


Simolka & Wohlhauser bei l'art pour l'Aar!

Ein mobiles Festival mit 10 Uraufführungen!

Mehr…



Vor 532 Tagen | Dampfzentrale Bern


Inside The Baxter Building

Serendipity - Experimental Sessions mit Ipek Füsun, Gamelle & Caroline Schenk

Mehr…



Vor 540 Tagen | Berner Münster


PARADIESWINDOHRATORIUM

Eine Konzertperformance von Luke Wilkins

Mehr…



Vor 541 Tagen | Atelier 013 - PROGR Eingang A


soapbox_013 #2: CARTE BLANCHE LUKE WILKINS

Im Oktober gibt es eine ganze besondere soapbox! Luke Wilkins, Stargeiger und Schriftsteller ist zu Gast bei uns in Bern!

Mehr…



Vor 545 Tagen | Stadtkirche Biel


PARADIESWINDOHRATORIUM

Eine Konzertperformance von Luke Wilkins

Mehr…



Vor 559 Tagen | La Voirie, Biel/Bienne


Usem buuch use…: Guts Machinery!

Der Anfang einer Konzert-Trilogie des Ensemble Lemniscate!

Mehr…



Vor 561 Tagen | Le Cap, Bern


Usem buuch use…: Guts Machinery!

Der Anfang einer Konzert-Trilogie des Ensemble Lemniscate!

Mehr…



Vor 566 Tagen | PROGR Aula 1. OG


Die Skulptierte Trompete

Die Skulptierte Trompete kommt nach Bern!

Mehr…



Vor 575 Tagen | Kesselhaus, Dampfzentrale Bern


PENDULUM

Eine Veranstaltung von Kollektiv Mycelium und Musikfestival Bern in Kooperation mit Dampfzentrale Bern

Mehr…



Vor 577 Tagen | Zytglogge-Turm


Verrückte Zeitglocken

Als Strotter Inst. entwickelt der Berner Künstler und Musiker Christoph Hess ausgehend von Plattenspielern und anderen weggeworfenen oder vergessenen Überbleibseln des Kulturbetriebs Klanginstallationen mit überraschenden Wendungen. Nun treibt er im Zytgloggeturm sein doppeltes Spiel; die älteste Turmuhr Berns schlägt zur Unzeit.

Mehr…



Vor 583 Tagen | Atelier 013, PROGR


WEBER & ROTZLER

Katharina Weber und Sebastian Rotzler in der soapbox!

Mehr…



Vor 653 Tagen | Atelier 013, PROGR


Shu: *Wegen schwerwiegenden Unfalls abgesagt!*

Mara Probst und Miao Zhao installieren ein faszinierendes neues Projekt im Atelier 013 - wir sind gespannt!

Mehr…



Vor 659 Tagen | Französische Kirche, Chor


notabu.ensemble neue musik (Düsseldorf) und l'art pour l'aar (Bern)

Das 1983 gegründete notabu.ensemble neue musik ist die Insititution zeitgenössischer Musik in Düsseldorf…

Mehr…



Vor 661 Tagen | Spittelkapelle, Berner GenerationenHaus


In dieser Mondnacht

«...ich schaue hoch, stehe gebannt und horche … denk’ sie mir heute mit ... mit wie ... ja mit wie vielen Saiten? könnt’ ich sie zählen ... hörte ich dann ihren Klang?» (Ingrid Fichtner)

Mehr…



Vor 672 Tagen | Klangkeller


Plattentaufe: Elements & Songs

"Elements and Songs" - die neue CD von Laura Schuler

Mehr…



Vor 674 Tagen | PROGR Aula


Ensemble neuverBand: Saiten+

Ensemble neuverBand gastiert in Bern in der schönen Aula im PROGR!

Mehr…



Vor 698 Tagen | Turbinensaal, Dampfzentrale Bern


SCHAFER

Der Fribourgeois in Los Angeles arbeitet eng mit dem Berner Ensemble zusammen

Mehr…



Vor 702 Tagen | Französische Kirche, Chor


Give me five!

Die Geburtsstunde und Remix 5 neuer Werke für Ensemble 1+1 in der Französischen Kirche!

Mehr…



Vor 709 Tagen | Atelier 013, PROGR (Eingang A)


soapbox_013 #2: SÆITENWIND: HANDGEWEBT

soapbox: die konzertreihe für neue und experimentelle musik

Mehr…



Vor 709 Tagen | Warlomont Anger-Saal 1. Stock, Konservatorium Bern


Musik und Texte von und für Pauline Oliveros (1932-2016)

Wir gedenken dem Leben und Werk Pauline Oliveros

Mehr…



das war der pakt bern event 2016: der neue musik battle zum Reinschauen

14. Dez. 2016

pakt bern- kämpft mit tönen. Am 8.12. im Sternensaal Bümpliz

28. Nov. 2016

pakt bern. dröhnt auch im münster

12. Okt. 2016

pakt bern. wirft ins kalte wasser

14. Sep. 2016