pakt bern - das neue musik netzwerk

Events

Das Seltene Orchester | Aus Fragmenten zur Dichte | Familienkonzert


Donnerstag, 15 Sep. 2022 - 17:00 Uhr


Dock8


Im Rahmen der Nachhaltigkeitstage Bern präsentiert Das Seltene Orchester ein neues Konzertprogramm. In Kooperation mit dem Dock8 in der Siedlung Holliger finden drei aufeinanderfolgende Konzerte statt.

Während des Jahres 2021 erarbeitete sich Das Seltene Orchester einen Reichtum an neuem musikalischem Material. In der ersten Jahreshälfte schöpfte das Ensemble nun aus diesem umfangreichen Fundus und schaffte daraus ein dichtes und spannungsvolles Pro- gramm. Dabei bewegt es sich zwischen Jazz, Volksmusik, zeitgenössischer Musik und freier Improvisation.

Die drei Konzerte finden zwischen dem 15. und 18. September 2022 statt. Das Dock8 in der Siedlung Holliger bietet den passenden Rahmen für ein einzigartiges Konzerterlebnis. Geplant sind neben einem Familienkonzert mit Teilhabe zwei Abendkonzerte. Den Abend- konzerten geht jeweils ein Abendessen voran.

Das Orchester

Das Seltene Orchester ist ein Kollektiv, bestehend aus 12 Musikerinnen und Musikern. Jedes Mitglied bringt wertvolle Erfahrungen aus unterschiedlichen Sparten mit, die zur Schaffensqualität des Orchesters beitragen.

Das Ensemble wurde 2015 von Chili Romer und Laura Schuler gegründet. Nach lücken- loser Schaffenszeit wird das Kollektiv seit 2021 durch die Saxofonistin und Komponistin Chili Romer weitergeführt.

Saulenhalle
Das Seltene Orchester | Aus Fragmenten zur Dichte | Familienkonzert