pakt bern - das neue musik netzwerk

Events

Beethoven jung-alt | Welches Lied klingt nach?


Sonntag, 16 Jan. 2022 - 11:00 Uhr


Musikschule Konservatorium Bern


Ein Frühwerk und ein Spätwerk Beethovens für die gleiche Besetzung und dazwischen zeitgenössische Musik von pakt Mitglied Katharina Weber

In diesem Rahmen wird ein Stück mit neuen Interpret*innen zum ersten Mal im Konzert aufgeführt, das Pakt-Mitglied Katharina Weber für Pakt-Mitglied Kaspar Zehnder und das Ensemble Paul Klee komponiert hatte, und das wegen Corona nur in Radioübertragung hatte uraufgeführt werden können. https://neo.mx3.ch/t/1gG6

Dieses Stück „BADURBELISLI“ bezieht sich auf die frühen Beethoven-Variationen über ein Schweizer Lied, welche am Konzert auch gespielt werden.

Die Strophen dieses Lieds handeln von einer archetypischen Liebesgeschichte zwischen Babeli und Dursli, deren Erfüllung in den Sternen steht. Darum, und weil die Instrumente quasi die Figuren dieser Geschichte representieren, der Untertitel „Ein musikalisches Kasperletheater“.

Programm:

Beethoven

Sechs Variationen F-Dur über ein Schweizer Lied WoO 64 für Klavier
Olga Schwery, Klavier

Katharina Weber, «Badurbelisli»

Ein musikalisches Kasperlitheater zu den Beethoven Variationen über ein Schweizer Lied für Klavier, Kontrabass, Klarinette, Streichtrio und Sprecher.

Beethoven

Streichquartett B-Dur op. 130, Sätze 1-5, Grosse Fuge B-Dur in der Fassung für zwei Klaviere op. 133

Kollekte, Eintritt frei