pakt bern - das neue musik netzwerk

Events

Hörsturz | Trio Nucleons


Freitag, 21 Jan. 2022 - 20:00 Uhr


Prozess Bern


Hörsturz ist ein Konzert und eine audio-visuelle Installation gleichzeitig. Ein ineinander stürzen von Ort, Bild und Musik.
Die fünf Künstler:innen laden dazu ein, in eine archaische Musik- und Bildwelt einzutauchen, welche in ihrer sorgfältigen Sprache traumhaft und realitätsnah zu gleich ist.

Nucleons Jan22

Das Trio Nucleons (Franziska Baumann, Stimme; Sebastian Rotzler, Kontrabass; Emanuel Künzi, Drums)
und der Filmemacher Yannick Mosimann haben sich für Hörsturz mit dem Tontechniker Christoph Utzinger zusammengetan und an drei Orten Material gesammelt. Archaische Orte, in denen menschliches Wirken und geologisches Wirken aufeinandertreffen. Diese Orte spiegeln sich im Bild und Klangmaterial von Hörsturz. Dimensionen werden relativiert, das Publikum wird in ein mehrdimensionales Zusammentreffen körperlicher Klänge und Bilder versetzt, die sich mit dem Konzertraum verbinden.

Trio Nucleons

Stimme - Franziska Baumann


Kontrabass - Sebastian Rotzler


Drums - Emanuel Künzi