pakt bern - das neue musik netzwerk

Portraits

Peter Streiff

Musiker, Komponist

Ausbildung zum Grafiker, Musikstudium am Konservatorium Bern (Musiktheorie, Nebenfach Violoncello), Studien in elektr. Musik am Experimentalstudio in Freiburg i.Br., musikwissenschaftliche Studien an der Universität Bern. 

Kammermusikwerke, Werke mit experimentellem und konzeptuellem Charakter, mehrere Orchester- und Vokalwerke. Die Werke sind im Aart Verlag erschienen. Zeichnerische Arbeiten und Buchunikate in unregelmässigen Abständen. Kompositorische Arbeiten für und mit Musikschüler/innen und Laien. 

Seit 1969 Mitglied des Komponisten/Interpreten-Ensembles Neue Horizonte Bern. Seit 1995 Tätigkeit im Zwischenbereich von Hören, Klang der Umwelt und Komposition in Zusammenarbeit mit den Collectif Écologie Sonore CES, Paris und der Rencontres Architecture, Musique, Environnement RAME Wallis. 

Veranstaltet Hörwanderungen. Von 1975 bis 1988 Dozent für Musiktheorie und zeitgenössischer Musik am Konservatorium Winterthur (heute ZHdK). Von 1986 bis 2008 Dozent für die gleichen Fächer an der Hochschule der Künste Bern (HKB).

WEB

Peter Streiff: "Partikel 6" aus: Partikel 1-7 (1970)

für variable Besetzung


Ensemble neue horizonte bern

(0)