pakt bern - das neue musik netzwerk

Portraits

Christian Müller

Klarinettist, Elektronikmusiker und Komponist

Ursprünglich klassisch ausgebildet arbeitet er als Improvisator, Interpret & Komponist, dies insbesondere im Duo Strøm (mit Gaudenz Badrutt seit 2000), aber auch in Projekten mit Musikern wie Hans Koch, Martin Schütz, Christian Kobi und vielen mehr. Projektorientierte und feste Zusammenarbeiten führten ihn durch ganz Europa, nach Island, nach China, nach Chile und Argentinien. Er schuf Klanginstallationen, audiovisuelle Arbeiten und arbeitete mit Tanzschaffenden und Performern. Mit der Autorin Regina Dürig bildet er das Duo Butterland, welches live spielend und produzierend zeitgenössische Wege in der Verbindung von Klang und Text sucht. 

Weitere Working Bands sind das experimentelle Rockquartett Convulsif und das elektroakustische Bassklarinettenduo DEER. Er komponierte in den letzten Jahren über 30 Bühnenmusiken, insbesondere für Inszenierungen der Regisseurin Barbara-David Brüesch und für die Wiener Tanz-Performance Compagnie NadaProductions. Als Veranstalter ist er Programmmitverantwortlicher des Festivals 'Ear We Are', als Kurator kümmert er sich um das Label deszpot.

WEB

#4 aus 'A Second Day' (2017)


Christian Müller

Sampled bass clarinet & electronics


Christian Kobi

Sopran saxophone