pakt bern - das neue musik netzwerk

Events

Puraná - Das Tor zum Paradies


Donnerstag, 13 Juni 2024 - 19:00 Uhr


Turm Schloss Holligen Bern

,


Carles Guisado meets Kubus

Das neuste Programm des Kubus Kollektivs ist durch- drungen von persönlichen Erfahrungen und Erleb- nissen ganz unterschiedlicher Komponisten, die in vielfältiger Weise musikalisches Material aus dem täglichen Leben aufgreifen und mit Legenden und Ge- schichten aus Vergangenheit und Gegenwart kunstvoll verschmelzen. Die Zuhörer:innen tauchen ein in Nicht- Alltägliches, in überraschende Klangwelten, in denen selbst Beiläufiges bedeutungsvoll ans Ohr dringt.

Eintrittspreise:
50/35/15 CHF (frei wählbar)


Capture décran 2024 05 04 à 20 14 57

Puraná (UA) für Streichquartett (2023)

Carles Guisado (*1978)


Streichquartett Nr. 2 „Speakings“ (2019)

Jalalu-Kalvert Nelson (*1951)


Concubia nocte (2018), Musik zur zweiten Nachtwache (Streichquartett Nr. 5)

David Philip Hefti (*1975)


Streichquartett Nr. 2, C-Dur, op. 37 (1923)

Othmar Schoeck (1886-1957)


Beteiligte

Das Kubus Kollektiv konzertiert und entwickelt seit 2022 in flexibler Besetzung Projekte. Ein Schwerpunkt wird bei der Zusammenarbeit mit Komponist:innen gesetzt. Neben der Vergabe von Kompositionsaufträgen werden diese auch in die Programmkonzeption zur Einbettung der neuen Werke involviert. Künstlerischer Austausch und Uraufführungen führten bisher zu Begegnungen mit vielen namhaften Künstler:innen. -


Eva-Maddalena Fleszar - Violine


Mia Lindblom - Violine


Liese Mészár - Viola


Trude Mészár - Violoncello