pakt bern - das neue musik netzwerk

Events

flügel zeugs | Katharina Weber und Balts Nill


Samstag, 28 Mär. 2020 - 19:30 Uhr


Atelier 013, PROGR (Eingang PROGR West)


​Katharina Weber spielt auf dem Piano eigene Kompositionen.
Dazwischen Improvisationen im Flügelinnern, zusammen mit Balts Nill, der Schlag- und anderes Zeugs zum Klingen bringt.

SpielZEUG

SchlagZEUG

WerkZEUG

ZEUG ist auf der Nützlichkeitsskala schwer einzuordnen. ZEUG kann alles sein zwischen Abfall, Fundgegenstand und Arbeitsinstrument.

Lange besass ich kein Schlagzeug. Ich behalf mich (wie man das als Kind eben tut) mit Gegenständen, die irgendwie an Trommeln oder Becken erinnerten. Holzstücke, Metallteile, Blumenvasen, leere Büchsen. Viel später kam dann das Schlagzeug ins Haus, mit ihm Notenblätter, die langen Stunden des Übens.

Das Schlagzeug ist für mich Werkzeug und Spielzeug. Das Werkzeug will ich beherrschen, das Spielzeug nicht, es soll meine Neugier wecken.

Die Objekte, die ich auf meinem Teppich ausbreite, sind unberechenbar, reagieren oft anders, als ich erwarte, widersetzen sich meiner Technik.

Im grössten Gegensatz zu meinen zufällig hingestreuten Schlagobjekten steht für mich der Flügel, dieses in jeder Hinsicht perfektionierte Musikinstrument. In diesem Gegensatz liegt ein grosser musikalischer Reiz.

Balts Nill

An und für...

Meine Klavierstücke enstehen am Flügel. Und doch ist der Werdegang ein ganz anderer als bei einer Improvisation. Ich warte oft lange auf einen Einfall, der stimmig ist, versuche diesen konzentriert zu entwickeln und beim Thema zu bleiben, oder wenn das Stück an jemanden gerichtet ist, in Gedanken mit dieser Person in Verbindung zu bleiben. Vergleichen könnte ich Komposition und Improvisation mit Gedicht und Prosa. Die Improvisationen sind ausladender, nebst der Aeusserung aus dem inneren Gehör auch aus der Spielbewegung erfolgend und wieder auf das von den Mitspielenden und im Raum und im Instrument Ertönende reagierend.

Im Flügelinnern entdecke ich Klänge, die weniger von der Tradition geprägt sind als das Spiel auf den Tasten. Da bin ich viel näher an der Materie des Instruments und nahe auch am Zeugs von Balts.

Katharina Weber

Mit Balts


flügel zeugs | Katharina Weber und Balts Nill

Flügel - Katharina Weber


Schlag Zeugs - Balts Nill